Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Buchpräsentation Straße und Handel – Siedlung und Herrschaft

28. September | 17:45 - 20:00

- Eintritt frei!

Lauschen Sie dem Expertendialog zwischen
Univ. Prof. Dr. Anton Scharer (IOeG, Universität Wien)
und dem Autor.
STRASSE UND HANDEL –
SIEDLUNG UND HERRSCHAFT
über die Entwicklung des Altstraßensystems in der Region bis hin zur
Brünner Straße und die enge Verbindung der Straße zur Geschichte des
Familienbetriebs Gschwindl
Die Publikation verfolgt über den Zeitraum von fast einem Jahrtausend
die Funktion der Straßen und Wege bei der besiedlungsgeschichtlichen,
kulturellen, infrastrukturellen, aber auch besitzgeschichtlichen Erschließung
des Grenzraumes zwischen Niederösterreich, Mähren und der Slowakei,
eingebettet in den Kontext überregionaler Entwicklungen.
Zeitliche Klammern sind dabei das römische Ausgreifen in den Raum nördlich
der Donau einerseits und andererseits das endgültige Vordringen des
babenbergischen Herrschaftssystems bis zur Grenze an der March nach der
Mitte des 11. Jahrhunderts.
Über den Autor:
Mag. Dr. Wolfgang Galler ist Historiker, Ausstellungsgestalter und Autor
zahlreicher Publikationen zu historischen, volkskundlichen und archäologischen
Themen vor dem geografischen Rahmen Ostösterreichs und der
angrenzenden Länder.

 

Details

Datum:
28. September
Zeit:
17:45 - 20:00
Eintritt:
Eintritt frei!

Veranstaltungsort

Buchhandlung Sterzinger
Hauptstraße 29
Wolkersdorf,
Telefon:
02245 2256

Details

Datum:
28. September
Zeit:
17:45 - 20:00
Eintritt:
Eintritt frei!

Veranstaltungsort

Buchhandlung Sterzinger
Hauptstraße 29
Wolkersdorf,
Telefon:
02245 2256

Alle Veranstaltungen sind öffentlich. Mit der Teilnahme erklären Sie sich damit einverstanden, dass die von Ihnen im Zusammenhang mit der Veranstaltung gemachten Fotografie- und Filmaufnahmen ohne Vergütung im Rahmen der üblichen Verwertung (redaktionelle Zwecke, Social Media, Website) verwendet werden dürfen.