Der Titel lässt richtig vermuten, dass die Geschichte im “Kirchenbereich” angesiedelt ist – ja, das ist sie, aber nicht im Sinne von “religiös”! Der Roman ist gut aufgebaut – gibt selbstverständlich einige Einblicke in katholischen Kirchen-Hierarchien ;-) -, ist humorvoll und spannend geschrieben. Ich habe das Buch zügig und mit Freude gelesen, weil ich endlich “des Rätsels Lösung” wissen wollte. Zu empfehlen all denen, die locker-leichte, humorvolle (bis leicht satirische) Unterhaltung lieben.